Vereinsgeschichte

 

Der Spielmannszug Iznang wurde am 11.11.1975 um 20.15 Uhr im Gasthaus Seehof bei der lächelnden Alma und dem singenden Ernst gegründet.

Am Gründungstag waren 35 Mitglieder anwesend.

1981, 1982 und 1984  nahm der Spielmannszug unter Stabführer Kurt Wörner in Italien an den Karnevals-Umzügen in Viareggio und Nizza teil.

1990 und 1992 wurde der Spielmannszug an Wertungsspielen für Spielmanns- und Fanfarenzüge mit deutlichem Punktevorsprung Landesmeister in seinen Klassen.
 
Christine Bellgardt ist noch das einzigste aktive Gründungsmitglied.

Die Proben finden immer Montags von 20.00 Uhr - 21.30 Uhr im alten Rathaus in Iznang statt.
Danach trifft man sich zum gemütlichen Beisammensein im Vereinslokal Gasthaus Seehof.